Verfasst von: turboluke | 7. Dezember 2009

Es gibt Charts

die einfach keine weitere Erklärung brauchen. Deshalb spare ich mir heute mein Gesabbel. Schaut selbst und fragt euch mal: „Würde ich hier long gehen??“

Der Druck auf die Aktienmärkte fängt genau hier an! Die Rückabwicklung des Dollar-Carry-Trades. Deshalb bin ich heute short gegangen, mehr gleich im Depot

–> EDIT: Depotseite nun aktuell!!!

Advertisements

Responses

  1. Heute schon bei 1.4740 – wenn das so weiter geht wird da noch ordentlich was ins rutschen kommen

  2. Die Frage ist jetzt ja nur : Liegt die aktuelle EURO-Schwäche an die Herbstufung Griechenlands und ist bald vorüber oder was das nur ein willkommener Startschuss !?

  3. Servus Ivan!
    Für den Fall gilt wie bei allem an der Börse: Der Grund ist einzig und allein: Mehr Verkaufsdruck als Kaufdruck 🙂
    Was in den Köpfen der Akteure vorgeht kann niemand wissen.

    Wenn es um Ziele dieser Korrektur geht: Bei 1,44-1,43 gibt es technische Unterstützungszonen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: