Verfasst von: turboluke | 30. August 2009

Kein „holy grail“ aber

zumindest nah dran. Mein PTR-Indikator, der in Trendmärkten wirklich klasse Ergebnisse liefert. Ich habe die Ergebnisse des Deutschen Marktes am DAX aufgetragen, und die des US-Marktes am S&P 500. Voilà:

ptr_dax

ptr_spx

Verlustphasen gab es hier ganze 2 Mal: Zum einen das Fehlsignal im Febraur, sowie ein +- 0 im Juni/Juli. Dem gegenüber stehen Phasen mit jeweils 100 Punkten und mehr im S&P.

Was jedoch viel wichtiger ist: Der PTR-Indikator hilft mir ein objektives Bild des Marktes zu bekommen, Stärken und Schwächen aufzudecken sowie Divergenzen zum Kursverlauf. Der aktuelle Verlauf ist im Reiter PTR-Indikator abzulesen

Advertisements

Responses

  1. Ich denke, die Konstruktion des PTR ist – in groben Zügen – relativ klar. Vorteil ist die klare und frühe Ansage in Trendmärkten. Nachteil der Konstruktion ist aber die hohe Fehlerquote in Seitwärtsmärkten. 2009 ist da nicht repräsentativ, da Trendmarkt. Die Nagelprobe sind eher Märkte wie Ende 2008, Ende 2007 oder Anfang 2006.

    Hast du den PTR diesbezüglich backgetestet und wenn ja: Eignet er sich zum Trading oder ist er eher als Marktindikator geeignet wie im letzten Absatz angedeutet?

  2. Der PTR ist ein Ansatz mir ein Gefühl für den Markt zu verschaffen. Ich handle nach PTR, elliott und vor allem nach klassischer Charttechnik.

    Heißt: Wenn PTR ein Signal meldet, setze ich es um WENN durch meine Erfahrung der klassischen Charttechnik die Situation es in Ansätzen bestätigt. So wie derzeit. Der Backtest hat für 2008 und 2007 stattgefunden. Den Verlauf kannst du im Reiter PTR betrachten.

    Natürlich gibt es Marktphasen, die besser sind als andere, nur wenn du in einen Trade gehst weißt du nicht wohin es geht Und genau deshalb gehst du als Spekulant ja nicht „all in“ sondern mit einem definierten Risiko.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: