Verfasst von: turboluke | 7. August 2009

Merke:

„Trends dauern länger als Bären solvent sind“.

Das wird im letzten Anstieg deutlich. Seit nunmehr einem Monat geht es Tag für Tag hinauf. „nicht möglich“, „unvernünftig“, bis „gibt’s doch gar nicht“ sind nicht selten gelesene Beschreibungen. Auch ich selbst kann mich nicht frei sprechen davon. Hirn aus und begreifen was man sieht ist die Lehre hieraus für mich persönlich. Die Börse hat mit Logik nunmal nichts zu tun.

Hier die PTR. Sieht jemand Schwäche? Ich sehe keine mehr. Es heißt weiter Geduld bewahren wenn man auf der short Seite lauert.  Die Parole muss also lauten erst short zu gehen wenn es auch tatsächlich vom PTR angezeigt wird. Und dieser hat noch einen ordentlichen Abstand zur Triggerlinie…

ptr_de_ende_kw32

 

PS: Ich habe eine kleine Überraschung vorbereitet. Ganz untätig war ich in der vergangenen Woche nicht – auch wenn es den Anschein hatte, weil zugegebener Maßen wenig Updates durchgeführt wurden…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: