Verfasst von: turboluke | 25. Februar 2009

Das Warten auf den Messias

Nach einem wider erwarten härteren Arbeitstag sitze ich nun wieder im Hotelzimmer hier in USA, CA und zappe die Kanäle durch. Fast überall wird auf die Rede des Messias Obama gewartet, mit Countdown-Clock rechts unten im Schirm (ja, wir haben noch 40 Minuten). Es lohnt sich nicht umzuschalten. Alle Sender zeigen das selbe!

Ich sage vorweg: Es ist völlig egal was der Herr sagt, die Börsen werden EXPLODIEREN vor Freude. Der Grund ist äußerst einfach: Die Stimmungslage ist derart negativ, dass sich die Menschen an jedem kleinen Strohalm hangeln werden, den sie zu fassen bekommen. Die Börsen haben in den vergangen Tagen zweistellige prozentuale Verluste erlitten, viele verloren in den letzten Tagen und Wochen ihren Job bzw. die Nachbarn, Bekannte etc. Ein Arbeitskollege hier in den Staaten erzählte mir gestern, dass von seinen Schulkollegen bereits 5 Leute diesen Monat eine Kündigung erhielten. „a huge wave ist rolling …“ waren seine Worte.

Wie auch immer: Wir bekommen heute die nötige Nachricht (Rede von Obama) die den Menschen wieder optimistischer werden lässt. Das wird sich für die kommenden 4-8 Wochen positiv auf die Börsen auswirken. Davon bin ich überzeugt.

Heute gab es bereits das erwartete Intraday-reversal. Leider gab es für mich heute keine Möglichkeit während meiner Arbeitszeit die Börsen nebenbei zu verfolgen – ich wäre bereits jetzt zu 100% long investiert. Wir haben zusätzlich einen „morning-star“ im Kerzenbild, haben das entsprechende UP-Volumen, haben sämtliche Indikatoren im Überverkaufen Bereich sowie einen Abschlag bei allen Fluchtmärkten. Die Idee von gestern ging 100% auf. Gold gab heute 2% nach (morgen noch mehr!), Silber heute mit -5%! Wir haben alles was ein Rebound benötigt. Ich gehe volles Rohr long!

Das folgende Bild belegt das heutige Up-Volumen (9-mal größer als Down!)

upvolume

Ich freue mich sehr, wenn es den ein oder anderen Leser hier gibt, der mit mir gemeinsam gehen kann. Nach den Kriken per Email werde ich wieder mein Depot regelmäßig aktuallisieren.

Vorweg schon mal: Derzeit drin:

long auf EUR/YEN: (wird wieder verkauft), short auf Gold, short auf Silber, short auf Bund-Future, ab Morgen: Long auf MDAX, Long auf TecDAX

Advertisements

Responses

  1. Ich lese hier gerne mit, aber sei mir nicht böse wenn ich hier nicht kommentiere, sondern woanders. Mir fehlt die Zeit.

    Ansonsten bin ich mit deiner Posi absolut einverstanden, siehe AZ-Thread.

    Gruß,
    metro


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: